Durrer Spezialmaschinen AG | machinery & service solutions

Ausbildner und Arbeitgeber

Gute Rahmenbedingungen ermöglichen herausragende Leistungen. Ein gutes Arbeitsklima ist uns wichtig, ebenso ein funktionierendes Teamwork. Und natürlich: die fundierte Aus- und Weiterbildung von hervorragenden Berufsfachleuten.

Wer Freude hat an einem vielfältigen Arbeitsumfeld mit globalem Flair, an einem modernen Arbeitsplatz in der Zentralschweiz, ist bei uns genau richtig. Wir fördern und fordern gleichermassen: Wir bieten familienfreundliche Anstellungsbedingungen mit flexiblen Jahresarbeitszeiten, Vaterschaftsurlaub, gute Sozialleistungen und zusätzliche Kinderzulagen. Wir leben unsere Werte in der täglichen Arbeit und im zwischenmenschlichen Umgang.

So steigern wir auch die Motivation und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden: Voraussetzungen, die uns als Familienbetrieb auf einem globalen Markt bestehen lassen.

Was Sie bei uns erwartet

Viele unserer Mitarbeitenden sind schon lange bei uns. Wer neu dazukommt, fühlt sich meist rasch wohl bei uns. Tatsächlich basiert die hohe Qualität unserer Produkte und Services auch auf der kollegialen, zuverlässigen Zusammenarbeit: innerhalb der einzelnen Teams und über alle Bereiche hinweg.

Wir engagieren uns für die Ausbildung künftiger Fachleute – aus Überzeugung und mit grosser Freude.

 

 

Vorbildlicher Arbeitsplatz

Uns liegt die Arbeitsplatzkultur am Herzen. Gemeinsam mit all unseren Mitarbeitenden haben wir ein Leitbild entwickelt: nach dem Motto «A great place to work».

Wir wollen, dass unsere Mitarbeitenden jeden Tag gerne zur Arbeit kommen. Ein entscheidender Faktor dafür ist Vertrauen: Wir vertrauen den Menschen, die bei uns arbeiten. Das ist die Basis für eine gute Arbeitsplatzkultur. Wir möchten, dass unsere Mitarbeitenden stolz sind auf das, was sie tun. Dass sie ihr Potenzial ausschöpfen.

Dass sie mit Freude zusammenarbeiten und einen guten Teamgeist pflegen. Darum pflegen einen offenen, respektvollen Kommunikationsstil, wir gehen fair und wertschätzend miteinander um – unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Alter, Position im Unternehmen. Regelmässige Befragungen der Mitarbeitenden bestätigen uns in diesem Weg. Und sie ermöglichen es uns, laufend Verbesserungen am Leitbild vorzunehmen.

Stellenangebote

Zurzeit haben wir keine offene Stellen.

Aktuell sind keine Stellen offen. Herausragende Bewerbungen interessieren uns jedoch immer.

Wir sind Maschinenbauer aus Leidenschaft.
Wir lieben Innovationen.

Schicken Sie Ihre Bewerbung am besten heute noch an:

Durrer Spezialmaschinen AG
Frau Bernadette Reichlin-Durrer
Calendariaweg 2
6405 Immenseee

Telefon +41 41 854 40 60
Mail info@durrer.com

Lehrstellen

Seit etwa 40 Jahren bilden wir in unserem Betrieb Berufsleute aus. Zurzeit sind es fünf Polymechanik- bzw. Automatik-Auszubildende. Wer eine einwöchige Schnupperlehre bei uns absolviert hat, kann sich bei Eignung und Verfügbarkeit für eine Lehrstelle bewerben. Unser zuständige für Lehrlingswesen André Becker und die jeweiligen Berufsbildner sind engagiert und ehrgeizig. Ja, die fundierte Ausbildung von herausragendem beruflichem Nachwuchs ist uns eine Herzensangelegenheit. Auch Schnuppertage bieten wir an: Wer einen ersten Einblick in die Berufswelt erhalten möchte, kontaktiert uns am besten per Email.

Schnuppertage:
Sind vor allem in der ersten Oberstufe dazu geeignet, einen ersten Eindruck vom Beruf zu erhalten. Für einzelne Schnuppertage benötigen wir keine Bewerbung. Kontaktiere uns am besten per Mail oder Brief. Wir melden uns so schnell wie möglich. 

Schnupperlehre:
Eine einwöchige Schnupperlehre ist Voraussetzung für eine Bewerbung. Du erhältst dabei einen vertieften Einblick in deinen zukünftigen Beruf und unser Unternehmen. Bitte bewirb dich bei André Becker per Mail oder Post. Wir benötigen dafür folgende Unterlagen: 

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Oberstufenzeugnisse

Bewerbung:
Eine Bewerbung ist nach einer abgeschlossenen Schnupperlehre bei uns möglich. Eine vollständige Bewerbung enthält folgende Unterlagen:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Referenzen (Brief oder Lebenslauf von Hand geschrieben)
  • Oberstufenzeugnisse
  • Stellwerk-Check

 

Berufsbild AutomatikerIn
AutomatikerInnen entwickeln und bauen elektrische Steuerungs- und Automatisierungssysteme, Maschinen und Apparate. Gemeinsam mit anderen Fachkräften nehmen sie die automatisierten Anlagen in Betrieb, programmieren sie und erstellen Dokumentationen. Das können Lichtsignalanlagen sein, Abfüllsysteme oder Sortieranlagen, Getränkeautomaten – AutomatikerInnen sorgen dafür, dass alles genauso funktioniert, wie es soll. Sie warten die Anlagen und führen Qualitätskontrollen und Reparaturen aus. Sie arbeiten gleichermassen am Bildschirm im Büro und in der Produktionshalle.

Vorbildung

  • Mittleres oder erweitertes Niveau Sekundarstufe 1
  • gute Leistungen in Mathematik und Physik

Anforderungen

  • technisches Verständnis
  • Interesse an neuen Technologien und Elektrotechnik
  • Verständnis für abstrakte Zusammenhänge
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • handwerkliches Geschick
  • Freude an genauer und sorgfältiger Arbeitsweise
  • Geduld, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit

 

Berufsbild PolymechanikerIn
PolymechanikerInnen fertigen Werkzeuge, Geräteteile und Produktionsvorrichtungen. Sie sind als Teil eines Teams an der Entwicklung, Herstellung und Montage von ganzen Produktionsanlagen beteiligt. Sie programmieren und bedienen Maschinen, überwachen die Produktion, nehmen Anlagen in Betrieb, warten sie, führen Qualitätskontrollen durch. Ihr Aufgabengebiet ist gross und vielseitig. Sie haben mit unterschiedlichen Materialien zu tun: Dazu gehören Metalle wie Stahl, Chromstahl oder Aluminium, aber auch Kunst- und Verbundstoffe. Sie arbeiten von Hand mit Dreh-, Fräs-, Bohr- und Schleifmaschinen, vor allem aber mit computergesteuerten Maschinen.

Vorbildung

  • Grundlegendes Niveau Sekundarstufe 1 oder Realschule
  • gute Leistungen in Mathematik und Physik

Anforderungen

  • technisches Verständnis
  • Interesse an technischen Zusammenhängen und Mechanik
  • Verständnis für abstrakte Zusammenhänge
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • handwerkliches Geschick
  • Freude an genauer und sorgfältiger Arbeitsweise
  • Konzentrationsfähigkeit und Geduld

Kontakt Lehrlingswesen

Durrer Spezialmaschinen AG
Herr André Becker
Calendariaweg 2
6405 Immensee

Telefon +41 41 854 40 60
Mail info@durrer.com