Vollautomatische Verarbeitungslinie für die Kunststoffkammbindung 

Die PLABI 6 stellt Kunststoffkammbinder her, inklusive Vorverarbeitung des Buchblockes und bindet diesen vollautomatisch. Sie besteht aus mehreren Basismodulen und kann kundenspezifisch ausgelegt werden. 

 

Technische Daten

Endprodukte 

Agenden, Adresshefte, Schulhefte, Schulbücher, Betriebsanleitungen, Medizinalbroschüren, Preislisten, Werbebroschüren, Dokumentationen, Loseblatt-Einlagen, Timer-System, Planer, etc. 

Rohprodukte 

Inhalte 

es werden Einzelblatt, Falzbogen, Faltplaner (Leporello) verarbeitet.
max. 200 x 150 mm unbeschnitten
max. 180 x 120 mm beschnitten
min. 90 x 60 mm beschnitten

Dicke 

– 2 mm Falzbogen etc.
– 14 mm Block für Plastikbindung
– 24 mm Loseblattverarbeitung 

Decken 

Verarbeitung aller üblichen Deckenmaterialien
max. 200 x 150 mm
min. 90 x 60 mm 

Binder 

Länge:
max. 190 mm
min. 85,5 mm 

Durchmesser:
Ø 6 – 18 mm 

PVC-Folie 

Lieferant:
Klöckner Pentaplast GmbH & Co. KG

Materialbezeichnung:
Pentadur BM 180/15

Foliendicke:
Standard 400 mm

Rollenabmessung:
Kerndurchmesser Rolle Ø 200 mm

Laufzeit pro Rolle:
ca. 8 Stunden 

Bedienpersonal 

200 % Arbeitskraft (je nach Produkt)

Leistung 

1‘800 Stück/Stunde (Taktleistung – unabhängig von der Dicke der Produkte) 

Umrüstzeit 

Wechsel Beilage: 5 Minuten

Wechsel Format: 15 – 60 Minuten 

Umbau auf Loseblatt: 1 – 2 Stunden

Technische Daten 

Abmessung: 
ca. 15‘000 x 7‘000 x 2‘500 mm (L x B x H)

Gewicht: 
ca. 9‘000 – 12‘000 kg

Elektrik: 
3 x 400 Volt/50 Hz/55 kW (90 Ampere Vorsicherung)

Pneumatik: 
6 bar/2‘000 Liter (Zuleitung mind. Ø 13 mm)

Lärmemission: 
ca. 75 dB (A)

Garantie 

3 Jahre